Liquid Foundation

Eine Foundation, so ultraleicht wie ein Serum, zart wie eine Sommerbrise, mit feiner, geschmeidiger Textur für einen ebenmässigen, seidigen Teint. Die Liquide Foundation legt sich wie ein Hauch von Nichts auf die Haut und verschmilzt mit ihr zu einem natürlichen, ungeschminkten Finish.Your perfect second skin effect

Die Flüssige Formulierung fühlt sich an, wie eine zweite Haut. Mit leichter Deckkraft verleiht sie Frauen jeden alters vom frühen Morgen bis spät in die Nacht ein frisches, strahlendes Aussehen und hält allen Aktivitäten und klimatischen Bedingungen stand. Die leichte Textur setzt sich nicht in Fältchen ab und eignet sich für jeden Hauttyp. Die Anwendung ist einfach und mühelos. Die Liquid Foundation ist frei von Ölen, Alkohol und Parabeln und schützt die Haut mit LSF 15 vor lichtbedingter frühzeitiger Hautalterung. Die Pipette ermöglicht ein präzises Dosieren und Auftragen der flüssigen Textur.

 

Liquide Foundation ist die neue Make-up Generation für ein federleichtes, natürliches Hautgefühl.

So ultraleicht die Foundation ist, so ultraeinfach ist die Anwendung.

Den Flacon kurz schütteln. Die Foundation mit der Pipette direkt in kleinen Tropfen auf Stirn, Wangen und Kinn geben und sofort mit den Fingern verteilen. Sie eignet sich auch zur partiellen Anwendung, z.B. bei leichten Rötungen auf der Wangenpartie.

Die flüssige, leicht deckende Textur lässt sich schnell, einfach und gleichmässig verteilen. Durch „Layering“ kann ein stärkere Deckkraft erreicht werden. Dafür zwei oder mehr „Layers“ also Lagen, übereinander auftragen, bis die gewünschte Deckkraft erreicht ist. Layering ist auch nur stellenweise möglich, z.B. bei Hautunregelmässigkeiten.

Für den perfekten Look werden am Schluss die Übergänge nahtlos verblendet. Dafür die Liquid Foundation mit einem geeigneten Brush an den Gesichtskonturen, um die Augen, an den Nasenflügeln und am Haaransatz mit leichten Streichbewegungen einarbeiten.

 

Die Liquide Foundation ist in 4 verschiedenen Nuancen erhältlich:

Cool Beige:

Dieser kühle, helle Biegeton ist perfekt für Frauen mit sehr heller, fast transparenter Haut, dem sogenannten Porzellanteint. Dieser Typ bräunt nicht, hat oft Sommersprossen und helle Augen und blondes oder rötliches Haar. Cool Beige unterstreicht diesen fragilen Hautton und verleiht ihm ein frisches Strahlen.

 

Natural Beige:

Das neutrale Beige ist für Frauen mit hellem bis mittlerem Hautton, der in Zentraleuropa sehr häufig ist. Dieser Typ hat eher helle Augen in allen Farbschattierungen und blonde bis mittelbraunes Haar. Natural Beige ist eine Nuance, die sehr anpassungsfähig ist und dem Hautton eine frische Natürlichkeit verleiht.

 

Olive Beige:

Der warme Farbton passt perfekt zu Frauen mit olivfarbenem Ein. Dieser Typ mit einem grossen Anteil an Gelb hat es schwer, die passende Foundation zu finden, da die meisten Farbtöne auf dieser Haut grau, kalkig und künstlich wirkt. Olive Beige mit einem starken Gelbanteil verschmilzt hingegen perfekt mit dem olivfarbenen Teint und verleiht ihm ein sportliches, gesundes und natürliches Aussehen.

 

Dark Beige:

Dieser dunkle Ton eignet sich für südländische Frauen mit dunklen Teint oder Frauen, die leicht und stark bräunen.Dark Beige unterstreicht den warmen Goldton der Haut und verleiht ihr einen speziellen Summel-Glow.